Tag 6: Chillen mit Kamille 

Kamille ist die sofortige Entspannung im Teebeutel. Aber wussten Sie, dass Kamillentee auch Ihre Haut entspannt und beruhigt? Darum steht Tag 6 der Demak’Up Detox Water Challenge im Zeichen der heilenden Wirkung von Kamillentee.

During the Day: Detox-Kamillentee

Zutaten:

  • 500 ml - 1 Liter heißes Wasser
  • Ein Beutel Kamillentee
  • Optional: Honig

Die Vorteile:

Kamillentee sorgt für Ruhe im Körper, lindert Stress und hilft Menschen, die schlecht schlafen. Daneben ist er gut für die Verdauung und hilft bei Menstruations-, Hals- und Kopfschmerzen.

Honig ist einer der gesündesten Süßstoffe. Er steuert den Blutzuckerspiegel und wirkt auch sehr gut gegen Krankheiten, da er Viren, Schimmel und Bakterien bekämpft.

At Night: Kamillentee-, Honig- und Salz-Peeling

Zutaten:

  • ¼ Tasse starker Kamillentee
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Natron (oder Backsoda, u.a. im Drogeriemarkt erhältlich)
  • Demak’Up ovale Wattepads

Die Schritte:

Lösen Sie zwei Teebeutel in heißem Wasser. Reinigen Sie Ihr Gesicht mit einem Demak’Up Produkt, während das Teewasser zieht und abkühlt. Entfernen Sie nach dem Abkühlen die Teebeutel und fügen Sie den Honig und das Natron hinzu. Tragen Sie die Mischung vorsichtig mit kreisenden Bewegungen auf Ihre Haut auf und lassen Sie sie zwei bis drei Minuten einwirken. Anschließend mit Demak’Up Sensitive runde Wattepads entfernen und das Gesicht mit lauwarmen Wasser abspülen.

Vorteile:

Kamille enthält viele Antioxidantien, die die Haut gegen zu viel Sonne schützen und einer Verunreinigung der Haut von außen entgegenwirken. Außerdem hat das ruhefördernde Kraut auch eine beruhigende Wirkung bei Hautproblemen wie leichtem Ausschlag und Akne.

Natron ist ein natürliches Wundermittel, das in den Niederlanden noch nicht so bekannt ist, aber 1001 (Schönheits)Anwendungen bietet. Es entfernt auf sanfte Art und Weise abgestorbene Hautzellen und hilft bei der Vorbeugung und Linderung von Entzündungen. Einige waschen sogar ihre Haare damit!

Honig wirkt nicht nur desinfizierend gegen Unreinheiten, er spendet auch Feuchtigkeit und sorgt dafür, dass sich Ihre Haut besonders zart anfühlt. Denn dieses klebrige Wundermittel ist randvoll mit Antioxidantien.

Tipp von Kim Berger

Suchst du eine Creme mit Antioxidantien? Achte dann darauf, dass die Verpackung luftdicht ist, am besten mit einer Pumpe, da die Stoffe mit Sauerstoff reagieren. Nur Auftragen reicht aber nicht, achte darauf, dass du über gesunde Ernährung täglich ausreichend Antioxidantien aufnimmst! 

Maike

Ich bin eine 21 Jahre alte Studentin aus Thüringen und schreibe über Beauty, Lifestyle, Reisen und andere schöne Dinge des Lebens.

Blog: Ekiem

Und sie?

Wir sind natürlich sehr auf Ihre Erfahrungen gespannt.

Wie hat Ihnen die heutige Challenge gefallen? Haben Sie noch Tipps und Tricks für andere Teilnehmerinnen?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Jullie reacties