Tag 2. Beerenboost

We love our skin berry much! Darum steht Tag 2 der Demak’Up Detox Water Challenge im Zeichen von Beeren. Wunderbare Früchte voller Vitamine und Antioxidantien, die Ihre Haut von innen und außen nähren.

During the Day: Beeren-Detox-Wasser

Zutaten:

  • 500 ml - 1 Liter Wasser
  • Eine Handvoll Blaubeeren
  • Eine Handvoll Himbeeren
  • Optional: Eiswürfel

Die Vorteile:

Himbeeren senken das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Blaubeeren sorgen für gesunde Augen und Knochen. Daneben stärken beide das Immunsystem und fördern die Verdauung. Außerdem schmecken die Früchte auch köstlich, denken Sie also daran, sie aufzuessen, wenn das Detox-Wasser ausgetrunken ist.

At Night: Beerenmaske

Zutaten:

  • ¼ Becher Blaubeeren und/oder Himbeeren
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 2 Esslöffel Honig
  • Demak’Up Expert Wattepads

Die Schritte:

Zerdrücken Sie die Beeren und Himbeeren zu einem feinen Mus. Geben Sie die anderen Zutaten hinzu und vermischen Sie alles zu einer glatten Masse. Reinigen Sie Ihre Haut zuerst gründlich mit einem Demak’Up Produkt. Tragen Sie dann die Mischung vorsichtig mit kreisenden Bewegungen auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie einige Minuten einwirken. Entfernen Sie die Maske mit einem Demak’Up Expert Augen-Make-up-Entferner-Pad und spülen Sie mit lauwarmen Wasser nach.

Die Vorteile:

Blaubeeren und Himbeeren enthalten viele Vitamine und Antioxidantien. Die Wirkstoffe sind ein effizientes Mittel gegen frühzeitige Hautalterung. Die Früchte sorgen für eine bessere Elastizität und einen schönen Glanz der Haut.

Honig wirkt nicht nur desinfizierend gegen Unreinheiten, er spendet auch Feuchtigkeit und sorgt dafür, dass sich Ihre Haut besonders zart anfühlt. Denn dieses klebrige Wundermittel ist randvoll mit Antioxidantien.

Joghurt enthält Milchsäure und Enzyme, die Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und beruhigen. Die Milchsäure entfettet und bringt Feuchtigkeit in die Haut, wodurch sie sich wieder weich und zart anfühlt.

Tipp von Kim Berger 

Eine fettige Haut braucht eine milde Reinigung, achte darauf, dass dein Hautreinigungsmittel nicht schäumt. Häufig wählen Menschen mit fettiger Haut Produkte, durch die die Haut austrocknet und gerade noch mehr Talg produziert wird.

Bei einer trockenen Haut ist Hydratieren ein Muss. Nimm eine feine, reichhaltige Creme und wende sie mindestens zwei Mal täglich an.

Auch die normale Haut freut sich über gute Pflege. Wenn du deine Haut täglich mild reinigst und eine feuchtigkeitsspendende Creme aufträgst, kannst du deine schöne Haut bewahren. 

Sissy

Auf www.modernsnowwhite.de findet ihr alles, was das Beauty- und Lifestyle-Herz begehrt: Beautyreviews, Eventberichte, Lifestyle-Tipps, Reiseberichte und vieles mehr!

Blog: Modern Snowwhite

Und sie?

Wir sind natürlich sehr auf Ihre Erfahrungen gespannt.

Wie hat Ihnen die heutige Challenge gefallen? Haben Sie noch Tipps und Tricks für andere Teilnehmerinnen?

Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Jullie reacties